Der Expertenrat für KMUs

Tausende gewerbliche Betriebe finden keinen Nachfolger. Einerseits weil die «Jungen» das Arbeitspensum einer 60-Stunden woche nicht übernehmen wollen. Anderseits weil zu wenig Investitionskapital verfügbar ist. Expertenrat löst beide Engpässe, indem er profitable KMU-Betriebe übernimmt. Diese werden als Sacheinlage in die Expertenrat Invest AG eingebracht. Zeitgleich befreit Expertenrat die KMU von allen administrativen Aufgaben, welche Kosten verursachen und den Patron seit jeher, und immer mehr, von seiner Kerntätigkeit fernhalten: Buchhaltung, Informatik, Personalmanagement, behördliche Aufwendungen.

Die Mitglieder des Expertenrats sind erfahrene Spezialisten in den Bereichen Unternehmensbewertung, Unternehmensverkauf, Marketing, Recht, Controlling, Personal oder Strategie. Sie sind einerseits den Investoren, anderseits den kooperierenden, resp. den übernommenen Kleinunternehmen verpflichtet. Sie bieten ihre Services in der ganzen Deutschschweiz an. Ihr Arbeitsplatz ist dort, wo Werte geschaffen werden: In der KMUs.